Herzlich willkommen!

Das Thema „Digitalisierung“ ist besonders seit dem Beschluss der Kultusministerkonferenz zum Erlass der Strategie "Bildung in der digitalen Welt" eine Herausforderung, der sich alle Schularten fortan gleichermaßen stellen müssen.

Der oberfränkische Schulentwicklungstag 2018 in Kulmbach wird hierfür wieder vielfältige Anregungen und Hinweise für Lehrkräfte aller Schularten bieten, sich der komplexen Herausforderung "Digitalisierung im Unterricht" anzunähern und in der eigenen (Lehr-)Tätigkeit umzusetzen. In den einzelnen Workshops werden theoretische/rechtliche Grundlagen mit Erfahrungen aus der Praxis verknüpft und die Teilnehmer mitunter dazu eingeladen, erste oder weitere Schritte in die digitale Bildungswelt zu gehen. Prof. Roland Rosenstock, Inhaber des Lehrstuhls für Religions- und Medienpädagogik der Universität Greifswald, wird die Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Hauptreferat auf die künftigen Herausforderungen, die die Digitalisierung mit sich bringt, einstimmen.
Der Anmeldezeitraum beginnt am 10. September 2018.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.


Achim Stosch, Schulentwicklungsberater Oberfranken
und
die Steuergruppe zur Vorbereitung des Schulentwicklungstages